Wie heisst es so schön: "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte..."

Von Kindheit an interessiert an altem Gemäuer, Geschichte und Archäologie, habe ich Kunstgeschichte studiert. Meine Liebe zu fremden Kulturen und Orten hat mich durch viele Länder begleitet. Für acht Jahre lebte ich in den USA, was wegen meiner Sehnsucht nach alten Mauern und den Bergen abgebrochen werden musste.

Seit 2006 bin ich als staatlich geprüfte Fremdenführerin tätig und begleite deutsch- und englischsprachige Gäste durch unser schönes Kärnten.

 

  • Natur- und Landschaftsführerin
  • Ktn. Berg- und Wanderführerin
  • zertifizierte Pilgerbegleiterin
  • Genuss-Land-Guide

 

Kleine Zeitung 19.8.11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 537.9 KB